Seminare: Wege zur Liebe

 

FrauenInselZeit

Heilpflanzen, Begegnung und Gespräche.

 

Zeit-für-mich-Tage zu einem zentralen Frauen-Thema und dem dazu Wissenswerten und Hilfreichen, insbesondere auch aus dem Reich der Heilpflanzen.

 

 

Termine für 2017: 23. September und 25. November- Herzlich willkommen!

 

FrauenInselZeit am 23. September: Wechseljahre, Wandlungszeit

Es gibt wohl kaum ein für uns Frauen wichtigeres Thema als das der Verwandlung, es zieht sich wie ein roter Faden durch unser Frauenleben.

Im schönsten Sinne dienen die Wechseljahre der Verwandlung, dem Weg hin zu einem neuen "Hochplateau" unseres Frau-Seins, der vielleicht besten und herrlichsten Zeit unseres Lebens.

Was hilft, dass wir diese Zeit für uns gut erleben können? Welche Heilpflanzen helfen mir, mögliche Beschwerden dieser Zeit wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen gut zu überstehen? Wie genau sind die sogenannten naturidentischen Hormone zu bewerten, die zur Zeit von überallher empfohlen werden? Was tut mir in dieser Lebensphase gut, und wohin geht es für mich?

 

Wenn es das Wetter erlaubt, werden wir immer auch einige der Pflanzen gleich vor Ort, auf der Insel besuchen können. Viel Raum wird sein für Gespräche, persönliche Anliegen und Fragen, und für das herrliche Miteinander von uns Frauen in Freude, im Austausch, und auch in Momenten der Stille.

 

Ort: Abtei Frauenwörth, Frauenchiemsee

Zeit: Samstag, 23. September 2017, 10-17 Uhr (Überfahrt mit dem Schiff um 9.00 Uhr am Hafen in Stock / Prien, oder um 9.50 Uhr ab Gstadt, Rückfahrt mit dem Schiff um 17 Uhr bzw. 17.30 Uhr (nach Gstadt), Ankunft in Prien ca. 17.30 Uhr, in Gstadt 17.40 Uhr)

 

Kosten: € 60 (beinhaltet Raum und zweimal Kaffee sowie Kuchen und Kekse, mit denen uns die Abtei bewirten wird)

Zuzüglich: Kosten für Überfahrt zur Fraueninsel (ca. € 8,70 Hin- und Rückfahrt) sowie Mittagessen beim Klosterwirt (wer möchte)

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung unter engelsing@wege-zum-heilsein.de oder telefonisch unter 08064-9195.

 

FrauenInselZeit am 25. November: Unsere Wurzeln - unsere Kraft

Gewidmet unseren Ahnen und Ahninnen....

Wir widmen uns an diesem Wochenende im gemeinsamen Austausch und kleinen Übungen aus der Aufstellungsarbeit dem, was uns trägt und nährt, unseren Ahnen /-innen, und dem, was uns unterstützt: Heilpflanzen, guttuende Ernährung, Orte der Kraft und Stille im außen, wie in uns. Aus dieser Stärkung und Widmung entwickeln wir leicht Visionen und Spürwissen für das, wohin unser Leben fließt und führt, gerade jetzt.

Wenn es das Wetter erlaubt, werden wir immer auch einige der Pflanzen gleich vor Ort, auf der Insel besuchen können. Dabei wird uns Dorothee Tielemann, Heilpflanzenkundige, Meditationslehrerin und Künstlerin begleiten.

Viel Raum wird sein für Gespräche, persönliche Anliegen und Fragen, und für das herrliche Miteinander von uns Frauen in Freude, im Austausch, und auch in Momenten der Stille.

 

Ort: Abtei Frauenwörth, Frauenchiemsee

Zeit: Samstag, 25. November 2017, 10-17 Uhr (Überfahrt mit dem Schiff um 9.00 Uhr am Hafen in Stock / Prien, oder um 9.50 Uhr ab Gstadt, Rückfahrt mit dem Schiff um 17 Uhr bzw. 17.30 Uhr (nach Gstadt), Ankunft in Prien ca. 17.30 Uhr, in Gstadt 17.40 Uhr)

 

Kosten: € 80 (beinhaltet Raum und zweimal Kaffee sowie Kuchen und Kekse, mit denen uns die Abtei bewirten wird)

Zuzüglich: Kosten für Überfahrt zur Fraueninsel (ca. € 8,70 Hin- und Rückfahrt) sowie Mittagessen beim Klosterwirt (wer möchte)

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung unter engelsing@wege-zum-heilsein.de oder telefonisch unter 08064-9195.